Wasserwacht Idar-Oberstein, Ortsverein Rilchenberg

Sorry! Ein Fehler ist aufgetreten...

Die Wasserwacht beim Mannschaftswettkampf der DLRG Idar-Oberstein

Am Samstag, dem 12.11.05 fand im Hallenbad Idar-Oberstein der Mannschaftswettkampf der DLRG Idar-Oberstein statt, an dem die Wasserwacht mit zwei Mannschaften erfolgreich teilgenommen hat.

Leider konnte eine Mädchenmannschaft wegen Krankheit nicht starten. Die weibl. Mannschaft "Minis" bestand aus Tabea Braun, Anne und Sophie Dörrbecker, Christina Müller und Jana Ruppenthal. Die Mädchenstaffel musste je 4 x 25 m Hindernisschwimmen, Freistil und Rückenlage mit Brustbeinschlag gegen 7 Konkurrenten antreten. Sie belegten hier souverän den 2. Platz.

In der zweiten Mannschaft schwammen David und Jonas Braun, Dennis Lukas, Marcel Piskorz und Alexandra Wahn. Auch sie mussten je 4 x 25 m Hindernisschwimmen, eine Rettungsstaffel (Diese besteht aus Freistil, Flossenschwimmen, Rückenlage mit Brustbeinschlag und Rücken mit Flossen), eine Gurtretterstaffel und abschließend Rückenlage-Brustbeinschlagstaffel schwimmen. Mit einer Klasse-Leistung wurden alle vier Staffeldisziplinen mit deutlichem Abstand gewonnen. So durfte das Team am Ende einen Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Abschließend kann man von einem sehr erfolgreichen Tag für die Wasserwacht-Schwimmer reden.

Edelsteinpokal 05
Edelsteinpokal 05
Edelsteinpokal 05
Edelsteinpokal 05
Edelsteinpokal 05
Impressum und Datenschutzerklärung