Wasserwacht Idar-Oberstein, Ortsverein Rilchenberg

Sorry! Ein Fehler ist aufgetreten...

Bundeswettbewerb im Rettungsschwimmen in Frankfurt am Main

Vom 10.05. bis zum 13.05.13 fand in Frankfurt am Main der Bundeswettbewerb der DRK-Wasserwacht im Rettungsschwimmen statt, bei dem der LV Rheinland-Pfalz durch zwei Mannschaften aus Idar-Oberstein vertreten wurde.

Konzentration vor dem Wechsel in der Rettungsschwimmstaffel: Louisa Wahn hält ihre Mannschaftskameradin Carolin Conradt bereits fest an deren Oberarmen, um sie gleich im Seemannsgriff eine Bahn abzuschleppen, nachdem das erste „Rettungspärchen“ angeschlagen hat. Diese Disziplin ist eine von sechs Staffelübungen, die den Teams der DRK-Wasserwacht beim Bundeswettbewerb im Rettungsschwimmen am 11. Mai 2013 in Frankfurt abverlangt wurden. Nach den Schwimmwettkämpfen stand nachmittags dann ein anspruchsvoller Erste-Hilfe-Parcours in der Frankfurter Innenstadt rund um den Römer an, wo die Mannschaften ihr Können bei der Erstversorgung in dargestellten Unfallsituationen zeigen mussten. Für den DRK-LV Rheinland-Pfalz starteten eine Damen- und eine Herrenmannschaft der Wasserwacht Idar-Oberstein. Sie erzielten die Plätze 6 und 7.

Zur Bildergalerie.

Bericht und Bilder: Ralf Wahn

Impressum und Datenschutzerklärung