Wasserwacht Idar-Oberstein, Ortsverein Rilchenberg

Sorry! Ein Fehler ist aufgetreten...

Landesentscheid Mannschaft am 17.04.2016 in Cochem

Am letzten Sonntag haben 4 Mannschaften der Wasserwacht Idar-Oberstein am Landeswettbewerb im Rettungsschwimmen in Cochem teilgenommen.

In mehreren je nach Altersklasse unterschiedlichen Disziplinen , wie z.B. Flossenschwimmen, Tauchschwimmen, Kombinierte Rettungsübungen und Kleiderschwimmen, haben die Mannschaften Ihr Können mit den Anderen gemessen und hervorragend abgeschnitten. In der Alterklasse 1 hat die Mannschaft aus Nico Schuler, Dirk Karkossa, Tatjana Dornes und Emily Potts, die sogar noch in der jüngeren Klasse hätte starten können, nach spannenden Läufen, von denen sie zwei verloren und drei gewannen, den Landesmeistertitel geholt. In der Altersklasse zwei konnten Sophie Kiefer, Alida-Nadine Dreher, Sophie Lorenz, Max Schuler und Moritz Engel souverän mit fast 900 Punkten Vorsprung den Titel erringen. Die zweite Mannschaft der Wasserwacht Idar-Oberstein hat in dieser Klasse knapp den zweiten Platz verfehlt. In der offenen Altersklasse hat sich das Team der Wasserwacht Idar-Oberstein mit der punktbesten Leistung des Tages den Sieg gesichert – und das ohne gemeinsames Training, da vier der sechs Schwimmer mittlerweile auswärts studieren. Umso schöner, dass Luise Ranft, die in dieser Klasse zum ersten Mal gestartet ist, sich problemlos ins Team eingefügt hat und einen tollen Wettkampf mit Ihren Vereinskameraden David und Jonas Braun, Mario und Carolin Conradt und Lena Röpper geschwommen ist.

Impressum und Datenschutzerklärung