Wasserwacht Idar-Oberstein, Ortsverein Rilchenberg

Sorry! Ein Fehler ist aufgetreten...

Landeswettbewerb Einzel

Am 17. November 2018 fand unter Leitung von Louisa Wahn und Peter Wendling der Landeswettbewerb der DRK-Wasserwacht im Rettungsschwimmen für Einzelteilnehmer in Cochem statt. 70 Rettungsschwimmerinnen und Rettungsschwimmer gingen in drei Disziplinen an den Start.

Nach dem Brust- bzw. Tauchschwimmen, gefolgt vom Rückenschwimmen ohne Armtätigkeit (als Voraussetzung zum Retten), war das Flossenschwimmen für alle die letzte Übung. Neben den Schwimmern aus Cochem, Römerberg und Idar-Oberstein waren erstmals auch Teilnehmer der neuen Wasserwacht-Gruppe aus Bad Breisig dabei.

Ein Überraschungsbesuch zwischendurch: Die Technische Leiterin der Wasserwacht Rheinland-Pfalz, Jutta Michels, war erst vor wenigen Wochen Mutter geworden und schaute mit ihrem kleinen Töchterchen im Bad vorbei. Ralf Wahn freute sich über das jüngste DRK-Mitglied in der Wasserwacht und gratulierte der jungen Familie mit dem neuen Armbänchen „DRK-Wasserwacht – Mein Ding!“.

Zur Siegerehrung konnten die meist jungen Teilnehmer stolz Urkunden, Medaillen und für die Besten sogar Pokale in Empfang nehmen. Die Überreichung erfolgte durch Reiner Gerbes, Louisa Wahn, Matthias Lipp sowie die Bürgermeister der VG und der Stadt Cochem. Ein Dank an Stefan Laux mit seinem Cochemer Team, die diese Veranstaltung vorbildlich und mit Liebe fürs Detail vorbereiteten.

Impressum und Datenschutzerklärung