Unser Sport, Ausbildungs- und Freizeitangebot

Die Wasserwacht Idar-Oberstein hat für fast jeden etwas im Programm:

Besuchen Sie ruhig nach Rücksprache mit den Ansprechpartnern die Veranstaltungen, die Sie interessieren. Lassen Sie Ihre Kinder einfach ein paar mal mitmachen.

Wenn es Spaß macht und gefällt, freuen wir uns auf Ihre Mitgliedschaft bei der Wasserwacht des DRK-Ortsvereins Rilchenberg!

Eine Übersicht über unsere Trainingszeiten finden sie hier.

Anfängerschwimmen

Unsere Anfängerschwimmkurse für Kinder finden im Hallenbad Lehrschwimmbecken statt. Andrea Lukas sowie Alex und Jana Herrmann freuen sich mit ihrem Team über Ihr Interesse. Rufen Sie bitte rechtzeitig an, denn die Kursplätze sind schnell belegt! Es melden sich hin und wieder Erwachsene, die gerne schwimmen lernen möchten. Das finden wir toll! Zu schämen braucht sich niemand. Die älteste Frau, die bei uns noch das Schwimmen gelernt hat, war 75 Jahre alt! Klasse!

  • Kontakt Anfängerschwimmen
AndreaLukas2

Andrea Lukas

ANFÄNGERSCHWIMMEN FÜR KINDER

Alexander Uebel-Herrmann

ANFÄNGERSCHWIMMEN FÜR ERWACHSENE UND KINDER

Jana Herrmann

ANFÄNGERSCHWIMMEN FÜR ERWACHSENE UND KINDER

Schwimmtraining für Kinder, Jugendliche und Fortgeschrittene

Nach erfolgreichem Abschluss des Anfängerkurses und dem Erwerb des Seepferdchens möchten viele Kinder weiter lernen: das richtige Brustschwimmen, den Startsprung, den Erwerb der Jugendschwimmabzeichen in Bronze und Silber … Unsere „Kleinen“ werden hierbei von Willi Simon und von Leonie Bach angeleitet.

Wer sich schwimmerisch weiterentwickeln möchte, rückt in die nächsten Trainingsgruppen auf. Trainingsgruppen von Ramona Braun und Ralf Wahn. Neben dem Erlernen des Kraul- und Rückenschwimmens stehen hier auch FlossenschwimmenRettungsgriffe und Erste-Hilfe-Kurse für Kinder und Jugendliche auf dem Programm. Es werden regelmäßig die Prüfungen zum Jugendschwimmabzeichen in Gold abgenommen. Geleitet werden die Gruppen von unseren Übungsleitern Klaus Conradt, Ramona Braun, Ralf Wahn, Tina Bach, Alex Hermann, Andrea Müller, Monica Karkossa und Claudia Koschel.

Die erfolgreiche Teilnahme an Rettungsschwimmwettkämpfen erfordert eine gute Beherrschung der Schwimmstile und Rettungstechniken sowie regelmäßiges Training. Wer hier mitmachen möchte (Kinder, Jugendliche und Erwachsene), ist herzlich willkommen. In einer Mannschaft mitzuschwimmen, Wettkämpfe zu bestreiten und dabei Urkunden oder sogar Preise zu gewinnen macht riesig Spaß. Fällt dann noch die eine oder andere persönliche Bestzeit, wird der Ehrgeiz richtig geweckt!

  • Kontakt Schwimmen für Kinder und Jugendliche
Bach Tina

Tina Bach

SCHWIMMEN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

Leonie_bach

Leonie Bach

SCHWIMMEN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

Schuch Ina

Ina Schuch

Schwimmen Für Kinder und Jugendliche

Ramona Braun

SCHWIMMEN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

Alexander Uebel-Herrmann

SCHWIMMEN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

vorst_jh

Jana Herrmann

SCHWIMMEN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

Wahn Louisa

Louisa Wahn

SCHWIMMEN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

Sony UPX

Alwin Jonas-Kontor

SCHWIMMEN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

Lukas Schuch

SCHWIMMEN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

Müller André

André Müller

Schwimmen Für Kinder und Jugendliche

Conradt Klaus

Klaus Conradt

SCHWIMMEN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

vorst_ck

Claudia Koschel

SCHWIMMEN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

Ausbildung zum Rettungsschwimmer

Mit 12 Jahren kann man das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen in Bronze erwerben, mit 15 Jahren das Silberne und mit 16 Jahren das Goldene.

  • Kontakt Rettungsschwimmausbildung

Ralf Wahn

RETTUNGSSCHWIMMAUSBILDUNG

Wahn Louisa

Louisa Wahn

RETTUNGSSCHWIMMAUSBILDUNG

Tauchen

Zur Zeit haben wir leider keine aktive Tauchergruppe. Interessenten an einer Ausbildung vermitteln wir gerne den Kontakt zu anderen Wasserwachtgruppen in Rheinland-Pfalz.

Seniorenschwimmen

Unser freies Schwimmen für Senioren findet im Hallenbad der Rilchenbergkaserne statt. Unsere älteste Schwimmerin in dieser Gruppe ist 93 Jahre alt. Wer sich körperlich im Wasser ein wenig betätigen will, ist hier gut aufgehoben. Im Anschluss daran sitzt die Schwimmergruppe um Willi Simon gerne noch gemütlich zusammen.

  • Kontakt Seniorenschwimmen

Willi Simon

Seniorenschwimmen

Ausbildung zum Übungsleiter

Eine Besonderheit in unserem Ortsverein stellt das Angebot dar, die Übungsleiterausbildung im Schwimmen zu absolvieren. Der sogenannte Lehrscheinlehrgang S (Schwimmen) findet an mehreren Wochenenden statt und vermittelt Kenntnisse im Anfängerschwimmen, in Schwimmtechniken, in biomechanischen Grundlagen des Schwimmens und Erster Hilfe bei Schwimmunfällen. Grundlagen zur Wasserwacht im DRK und zum Rechts- und Versicherungsschutz runden die Lehrgangsinhalte ab.

Interessant ist diese Ausbildung nicht nur für unsere Trainer, sondern auch für Kindergärtnerinnen, Lehrer und sportinteressierte Erwachsene, da der Lehrschein S bei allen Institutionen Anerkennung findet und zur Leitung einer Schwimmausbildung berechtigt.

Ralf Wahn leitet diese Lehrgänge in seiner Funktion als Landesausbildungsleiter für das Schwimmen der Wasserwacht des DRK in Rheinland-Pfalz.

Wer sich danach weiterbilden möchte kann den Lehrscheinlehrgang R (Rettungsschwimmen) besuchen. Ebenso stehen an mehreren Terminen im Jahr Fortbildungen zu Schwimm- und Rettungsschwimmtechnischen Themen auf dem Programm.

Informationen zu den Aus- und Fortbildungen R erhalten Sie bei Landesausbildungsleiterin Andrea Conradt.

  • Kontakt Übungsleiterausbildung

Ralf Wahn

Übungsleiterausbildung

Wahn Louisa

Louisa Wahn

Übungsleiterausbildung

Deutsches Sportabzeichen

Bei der Wasserwacht kann auch das Deutsche Sportabzeichen erworben werden.

  • Kontakt Deutsches Sportabzeichen

Ralf Wahn

Deutsches Sportabzeichen

Menü schließen